Erste-Hilfe-Kurs

Seit mehreren Jahren basteln Schüler/innen der Judith-Kerr-Grundschule zu Weihnachten Geschenke, die eine Gruppe von ihnen stellvertretend für alle auf einer festlichen Gala der Charité an die Sponsor/innen von "Waisen der Medizin", einer gemeinnützigen Initiative „Charity for Charité“ zugunsten von Kindern mit schweren Seltenen Erkrankungen, überreicht.

Als Dank für diese tolle und aufmunternde Unterstützung hat die Charité in allen Klassen unserer
Schule kostenlos einen Erste-Hilfe-Kurs für Schüler/innen durchgeführt (Kosten normalerweise: 100
Euro pro Klasse!).

Der Förderverein hat das begleitende Heft "Der kleine Medicus" für jede Schülerin und jeden Schüler finanziert.

(Zur Erinnerung: Auch die Einnahmen aus dem Erlös der diesjährigen „Sommergalerie“ auf dem Sommerfest gingen an „Charity for Charité“)