Weltrekord und wir waren dabei!!!

Das Alsteruferturnier, in Hamburg ein Traditionsturnier zwischen Schulen des rechten gegen das linke Alsterufer, hat in diesem Jahr am 9.5.2017 die unglaubliche Zahl von 4.240 Schüler an einem Ort versammelt, die gegeneinander Schach gespielt haben.

Wir wollten dabei sein und haben die Strapazen auf uns genommen. Abfahrt am Hauptbahnhof war um 6h38. Um 10h30 haben wir unsere beiden Partien Schach gespielt und für das rechte Alsterufer gewonnen. Danach ging es mit dem Zug wieder zurück nach Berlin wo wir gegen 18h eintrafen.

Ein etwas längerer Schultag, aber sicher ein unvergesslicher für unsere Teilnehmer: Joachim, Maxime, Joël, Kyllian, Elias, Alexander, Philip und Samuel.

Weitere Infos und die Möglichkeit die Weltrekordurkunde zu bestellen hier:

http://www.alsteruferturnier.de

Redaktion AG Bilder: